Tarot Kartendecks

RSS Feed

Tarot-Decks: Schafkopfkarten

  Spielerisch die konkreten Fragen des Alltags beantworten zu können, ist überwiegend ein nicht einfaches Unterfangen. So kam es, dass die ehemals als Spielkarten genutzten Schafkopfkarten zur Beantwortung eben jener Fragen herangezogen worden sind. Der Entstehungszeitpunkt der Schafkopfkarten wird auf das 16. Jahrhundert rückdatiert. Es ist nicht eindeutig bewiesen, woher der Name Schafkopf kommt. Eine [...]

Mit Zigeunerkarten wahrsagen

Zigeuner sind und waren schon immer sehr dafür bekannt, dass sie einen gutes Gespür für das Esoterische haben. Sie haben ihr Geld oft mit dem Hellsehen oder Wahrsagen verdient. Daher kennt man von ihnen auch, dass sie Karten legen. Interessanterweise gibt es die heute erhältlichen Zigeunerkarten erst seit Ende des 19. Jahrhunderts. Davor gab es [...]

Beliebte Alternative zu Tarot: Die Lenormandkarten

Wenn man sich mit okkulten Bräuchen auseinandersetzt wird man auch früher oder später auf das Kartenlegen treffen. Dies ist neben dem einfachen Wahrsagen und Hände lesen einer der ältesten Bräuche und hat sich bis in die heutige Zeit gehalten. Gerade das Kartenlegen wird von vielen Amateuren zu Hause selbst ausprobiert und ist inzwischen zu einem [...]

Stilbildendes Kartendeck: Das Aleister Crowley Tarot

Zu den bekannteren Tarot-Kartendecks gehört das “Aleister Crowley”. Erfinder des Decks ist Edward Alexander Crowley und war Mitglied im “Hermetic Order of the Golden Dawn“. Der Magier, Okkultist und Poet beauftragte in den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts die Ägyptologin Frieda Harris mit der Gestaltung eines Tarot-Kartendecks. Die 78 Karten des Aleister Crowley Tarots wurden [...]

Basiswissen: Die großen und kleinen Arkanen

Bei den Tarotkarten gibt es viele unterschiedliche Illustrationen, die alle auf unterschiedliche Ursprünge zurückzuführen sind. Gemeinsam ist ihnen allen, dass sie aus einer großen und einer kleinen Arkana bestehen. Um diese soll es in diesem Artikel auch gehen, sodass Einsteiger einen kurzen Überblick bekommen worum es sich dabei überhaupt handelt. Insgesamt besteht ein Tarot-Deck aus [...]

Tarot de Marseille

Das Deck mit 78 Karten namens „Tarot de Marseille“ ist eines der ältesten und weltweit populärsten. Den Namen hat dieses Tarot-Deck von der südfranzösischen Hafenstadt Marseille. Im 16. Jahrhundert war dort der Hauptproduktionsort der Kartenherstellung. Seit dem 15. Jahrhundert ist das Marseiller Tarot bekannt. Dieses Deck ist sehr vielfältig in seinen Erscheinungsformen, so gibt es [...]

Rider Waite Tarot

Bei den Tarotkarten gibt es die unterschiedlichsten Designs und Ausführungen, sodass man bei einer genauen Suche zwischen vielen verschiedene Angebote wählen kann. Dabei ist es natürlich wie bei allen anderen Sache auch so, dass einige Designs bekannter und beliebter als andere sind. Das wohl bekannteste Design ist dabei das Rider-Waite-Tarot. Dieses wurde bereits zu Beginn [...]