Damals auf dem Jahrmarkt – Heute Kartenlegen per Telefonberatung

Viele Menschen lassen sich heute die Zukunft mit Hilfe einer Kartenlegung vorhersagen und deuten

Viele Menschen lassen sich heute die Zukunft mit Hilfe einer Kartenlegung vorhersagen und deuten

Woher die Ursprünge des Kartenlegens kommen, ist unter Fachleuten und Kartomantie-Fans höchst umstritten. Viele behaupten jedoch, der Ursprung des Kartenlegens stamme aus China, und der Umgang mit den Karten zur Beantwortung von Fragen habe dort schon seit dem 7. Jahrhundert Tradition. Diese Tradition soll von dort nach Westen gewandert sein. Eine hundertprozentige Antwort auf diese Frage wird man auch in einer Kartenlegen-Telefonberatung nicht bekommen. Bewiesen ist sicher, dass die ersten Zeugnisse für Kartenlegen in Europa im 15. Jahrhundert zu finden sind.

Telefonberatung fürs Kartenlegen – früher nicht möglich, heute seriös

Damals musste man aber noch vorsichtig sein, um nicht für unchristliches Verhalten bestraft zu werden. Heute bieten viele Menschen eine Telefonberatung fürs Kartenlegen an und veröffentlichen sogar noch ihren Namen und ein Bild im Internet, ohne Angst vor Sanktionen zu haben. Absolut zu Recht natürlich, denn während man sich früher in einem Zelt auf dem Jahrmarkt verstecken musste, wird in der heutigen Zeit der Wahrsager wegen seiner hilfreichen Tätigkeit als wichtiges Mitglied der Gesellschaft angesehen. Früher wurde man oft wegen Hexerei auf dem Scheiterhaufen verbrannt, heute glühen nur noch die Leitungen während der telefonischen Kartenlegen-Beratung.

Tarot oder Lenormand – Geschmackssache

Der gestiegene Stellenwert des Kartenlegens zeigt sich auch in der Vielzahl von Angeboten im Internet. Egal ob Tarot-,  Lenormand-, Engels- oder Zigeunerkarten, aus allen lassen sich wichtige Einflüsse auf das eigene Leben ziehen. Musste man früher noch durch einen dunklen, von Räubern bewohnten Wald zum Wahrsager laufen und hoffen, dass er noch nicht gesteinigt worden war, so genügt heute ein Griff zum Telefon, und schon kann man im Rahmen einer Kartenlegen-Telefonberatung Antworten auf seine Fragen finden. Auch im Internet gibt es immer mehr informative Seiten zum Thema Kartomantie, und am bequemsten ist es, den Kartenleger von zu Hause aus zu kontaktieren. Es ist auch nicht mehr peinlich, sich im Kreis seiner Freunde oder am Arbeitsplatz als begeisterter Kartenleger zu “outen”. Man zählt mittlerweile wohl sogar zur Mehrheit, denn Kartenlegen ist heutzutage seriöser denn je, und viele haben schon einmal die Karten zu ihrer Zukunft befragt.

Bilderrechte: © Axel Gutjahr – Fotolia.com

Stichwörter: , , ,

Hinterlasse eine Antwort