wahrsagen

Tarot-Decks: Schafkopfkarten

  Spielerisch die konkreten Fragen des Alltags beantworten zu können, ist überwiegend ein nicht einfaches Unterfangen. So kam es, dass die ehemals als Spielkarten genutzten Schafkopfkarten zur Beantwortung eben jener Fragen herangezogen worden sind. Der Entstehungszeitpunkt der Schafkopfkarten wird auf das 16. Jahrhundert rückdatiert. Es ist nicht eindeutig bewiesen, woher der Name Schafkopf kommt. Eine [...]

Mit Zigeunerkarten wahrsagen

Zigeuner sind und waren schon immer sehr dafür bekannt, dass sie einen gutes Gespür für das Esoterische haben. Sie haben ihr Geld oft mit dem Hellsehen oder Wahrsagen verdient. Daher kennt man von ihnen auch, dass sie Karten legen. Interessanterweise gibt es die heute erhältlichen Zigeunerkarten erst seit Ende des 19. Jahrhunderts. Davor gab es [...]

Beliebte Alternative zu Tarot: Die Lenormandkarten

Wenn man sich mit okkulten Bräuchen auseinandersetzt wird man auch früher oder später auf das Kartenlegen treffen. Dies ist neben dem einfachen Wahrsagen und Hände lesen einer der ältesten Bräuche und hat sich bis in die heutige Zeit gehalten. Gerade das Kartenlegen wird von vielen Amateuren zu Hause selbst ausprobiert und ist inzwischen zu einem [...]

Mit der Glaskugel hellsehen

“In die Glaskugel schauen” ist eine beliebte Phrase, wenn man sich über die Zukunft Gedanken macht. Was wird wohl in der Zukunft geschehen? Diese Frage stellen sich natürlich viele Menschen und nicht minder so viele würden gerne einmal einen Blick auf das erhaschen, was noch kommen mag. Sei es um den nächsten Lottogewinn einzustreichen oder [...]

Kaffeedomantie – Die Zukunft auf dem Tassenboden

Das Herauslesen von zukünftigen Ereignissen aus dem Kaffeesatz oder umherschwimmenden Teeblättern ist eine uralte Methodik. Seit Harry Potter ist sie populärer denn je. Schon im Mittelalter versuchten die Alchemisten „wahrzusagen“. Wachs oder Blei wurden stark erhitzt und anschließend in kaltem Wasser zum Erstarren gebracht. Diese unterschiedlichen Verformungen verglichen die Alchemisten mit Figuren von tatsächlich eintretenden [...]